Stressmanagement

Souveräner Umgang mit Blockaden und Lampenfieber.

ZIELGRUPPE.
Das Thema richtet sich an Personen, die über mehr Selbstbewusstsein verfügen wollen und in Stresssituationen nicht mehr mit Blackouts und Herzrasen kämpfen wollen.

BESCHREIBUNG.
Nicht nur Bühnenstars haben mit Lampenfieber zu kämpfen. Die Angst kann auch im Alltag zur Blockade werden. Eine wichtige Präsentation im Büro, eine Prüfungssituation, ein Vorstellungsgespräch oder eine Gehaltsverhandlung können die typischen Beschwerden auslösen: Herzrasen, Schwindel, Schweißausbrüche und Blackouts. Dabei ist Lampenfieber nicht grundsätzlich etwas Negatives. In der richtigen Dosis machen uns Stresshormone wach und konzentriert und können uns sogar bei einem Auftritt beflügeln. Mit dem richtigen Umgang können Sie diese Angst überwinden und für Ihren Erfolg einsetzen.

INHALTE.
• Stärkung des Selbstbewusstseins durch Körperarbeit
• Können von Atem- und Entspannungsübungen
• Stimm- und Sprechtraining
• Souveräner Umgang mit Lampenfieber

VORGEHENSWEISE.
Mit Mitteln der Theaterpädagogik erlernst Du den Umgang mit Emotionen und Konflikten.

Durch Schauspieltechniken entdeckst Du neue Seiten an Dir, die Deine Präsenz und Persönlichkeit stärken. Gerade durch das Experimentieren mit Körpersprache, Stimme und Kreativität trainierst Du Deine Schlagfertigkeit.

Einzel- und Gruppenarbeit, Workshop, Diskussion, praxisnahe Übungen und Rollenspiele lösen einander ab.

Bitte zieht bequeme Kleidung und Schuhe an.

INHALTE.
• Schulung der Präsentationskompetenz
• Wissen über verbale und non-verbale Kommunikation
• Atem-, Stimm- und Sprechtraining
• Stressmanagement - souveräner Umgang mit Emotionen

DAUER.
Ab 90 Minuten buchbar.

TRAINERIN.
Christina F. Lopes, Theaterpäd. (BuT), Moderationstrainerin (IHK), & Schauspielerin (ZAV)

BUCHUNG.
Als EINZELPERSON buchen - besuche TERMINE und melde Dich dort an.
Als SEMINAR, ONLINE-SEMINAR oder EINZEL-COACHING buchen - schreibe mir eine MAIL.