Improvisation- und Schauspiel- training

Figurenentwicklung, emotionales Sprechen und Szenenarbeit

Ab 2 Zeitstunden buchbar.

Der Workshop richtet sich an Personen, die Lust haben ihr Schauspieltalent weiterzuentwickeln.

Die Teilnehmenden erlernen durch Improvisation-, Impuls- und Wahrnehmungsübungen die Grundlagen des Schauspiels kennen. Mit der Stanislavski-Technik werden die verschiedenen Ebenen, die während einer Bühnenpräsentation zu beachten sind, erklärt und erfahrbar gemacht. Spielerisch entwickeln die Teilnehmenden eine szenische Figur und ein Gespür für das szenische-emotionales Sprechen. Sie erfahren wie eng die Instrumente „Sprache“ und „Körper“ zusammenhängen um authentisch eine Rolle verkörpern zu können.

Ziele:
• Erhöhte Aufmerksamkeit und Konzentration
• Kreativität, Spontaneität und Flexibilität trainieren
• Zensur, Druck und Kontrolle ausschalten
• Lebendigkeit, Energie und Präsenz entwickeln
• Die kreative Entwicklung einer Figur
• Einblicke in das emotionale Sprechen
• Verbesserung von Wahrnehmung und Ausdruck